Historie

1920

Gründung des Unternehmens von Jakob Rink, Anfangs Verkauf von Zentrifugen, Nähmaschinen, Fahrrädern und landwirtschaftlichen Geräten.

1950

Der Sohn von Jakob Rink eröffnet eine Schmiedewerkstatt, dort wurden elektrische Jauchepumpen und landwirtschaftliche Geräte verkauft und repariert.

1961

Gerhard Rink übernimmt den Betrieb und bietet zusätzlich den Verkauf und die Wartung von Rasenmähern und Forstgeräten an.

1999

Markus Rink übernimmt den Betrieb und führt ihn in der vierten Generation.

2015

Ellen Rink übernimmt den Betrieb.

Adresse

Rink Motorgeräte
Markus Rink • Waldfrieden 1 • 35232 Dautphetal-Herzhausen

Rink Rasenmäher
www.rink-rasenmaeher.de